Justin van Wickeren

Kommunikationsdesign

Bad Bone Beast – Water Into Wine (Bluesrock)

 

Ende 2018 durfte ich die Berufsmusiker der Band „Bad Bone Beast“ mit frischem Grafikdesign unterstützen, und das Artwork für ihre erste EP „Water Into Wine“ kreieren. Das Ganze Spektakel entstand auf rein fotografischer Basis. Das Rock-Trio fühlt sich in den Riffs der 70er Jahre zu Hause. Das kleine Meisterwerk bietet einen Mix aus Classicrock und Bluesrock, gepaart mit einer fantastischen Soulstimme des Sängers und Bassisten Ruben Claro. Die Emotionen beginnen nach den ersten Takten zu kochen. Das Werk erinnert mich an Bands der 70er-Rockära wie Deep Purple oder Led Zeppelin, allerdings bietet der Soulgesang eine völlig neue Perspektive auf den Genrebereich. Die drei Musiker kommen aus Osnabrück und Düsseldorf. Mit „Water Into Wine“ erschaffen sie ein gekonntes Debüt mit viel Herzblut und Charakter, dass es keineswegs nötig hat einem Trend zu folgen.

Grafisch bin ich bei der Produktion eher schlicht geblieben und habe den visuellen Elementen viel Freiraum und Frische mitgegeben. Unnötiger Ballast wird außer Acht gelassen. Es wird sich auf das Wesentliche konzentriert. Der Titel der EP wird zum Leitfaden für das grafische Artwork. Alles soll clean und reduziert wirken. Das Covermotiv öffnet die Tür zum Unterbewusstsein.

Mir persönlich gefällt die Blues-Ballade „Love Can Be a Sinner“ am besten auf der EP. Hut ab für dieses musikalische Wunderwerk. „Water into Wine“ ist seit Sonntag auf allen Streaming-Plattformen zu hören.

 

 

 

Client

Bad Bone Beast

Services

graphic design / artdirection / packaging